60120180alle pro Seite
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 7

Normann Copenhagen - inspirierendes Design aus Dänemark

Mit ihrer klaren Linienführung und den ausdrucksstarken Silhouetten strahlen die Möbel, Leuchten und Wohnaccessoires von Normann Copenhagen eine pure Ästhetik aus. Die geschmackvollen Designs setzen in jedem Raum einen effektvollen Akzent und kommunizieren das elegante, aber entspannte skandinavische Lebensgefühl perfekt. Dabei gelingt ihnen ein wahres Kunststück: Die einzelnen Stücke wirken gleichzeitig modern und zeitlos. Sie fügen sich geschmeidig in die unterschiedlichsten Raumkonzepte ein und setzen dabei einen stilvollen Höhepunkt. Da hochwertige Materialien wie Leder oder Echtholz zum Einsatz kommen, sind die Produkte in der Regel sehr langlebig.

Skandinavische Möbel mit Charakter

Die Möbel von Normann Copenhagen vereinen Funktionalität mit höchsten Designansprüchen. Komfortabel und gleichzeitig stilvoll lässt es sich beispielsweise auf den Sofas sitzen. Hier lassen sich viele spannende Gestaltungsideen entdecken wie abgerundete Lehnen oder Polster inspiriert vom klassischen Chesterfield-Stil. Vom Zweier-Sofa bis zur Sitzecke bietet die dänische Marke Sitzmöbel für Zimmer aller Größen. Einige Modelle sind zudem modular konzipiert, sodass sich die einzelnen Teile individuell zusammensetzen lassen. Neben den vielen gedeckten Farben wie Grau-, Braun- und Minttönen tauchen immer wieder fröhliche Farbtupfer wie Lila auf. Verschiedene Tische, Stühle und Hocker ergänzen das Möbel-Sortiment perfekt. Auch hier trifft der Blick oft auf eine schlichte, gerade Linienführung, die allerdings in ihrer Gesamtheit eine starke Wirkung entfaltet. Zudem begeistern die Möbel immer wieder mit kreativen Einfällen und Neuinterpretationen klassischer Modelle. Einige der Schränke und Sideboards sind beispielsweise mit Jalousien ausgestattet, die einerseits dekorativ sind und andererseits Staubablagerungen in offenen Regalbereichen verhindern. Diese clevere Mischung aus Design und Funktionalität zeichnet viele Produkte der Marke aus.

Designer-Leuchten für jedes Raumkonzept

Dass Leuchten mehr als eine einfache Lichtquelle sind, hat Normann Copenhagen von Anfang an erkannt. So kunstvoll, wie sie geformt sind, wirken die Leuchtenschirme der Marke häufig selbst wie kleine Skulpturen und Kunstwerke. Ob moderner Kronleuchter mit Rauchglas, einzigartige Arrangements geometrischer Figuren oder Folienblumenschirme zum Selbstzusammenbasteln: Die Pendelleuchte wird hier zur eigenen Kunstform erhoben, hervorzuheben gilt es hier insbesondere die Amp Lampe von Normann Copenhagen oder die Bell Leuchte. Zum Sortiment gehören Modelle für jeden Einrichtungsstil von klassisch-schlicht bis lieblich-verspielt. Neben der dekorativen Gestalt begeistern die Pendelleuchten mit ihrem wirkungsvollen Lichtdesign, das Tische, Kücheninseln oder Wohnzimmer in eine angenehme, entspannende Atmosphäre taucht. Einige Modelle sind als skulpturale Einzelstücke konzipiert, während sich andere zu eleganten Gruppen anordnen lassen. Einen bleibenden Eindruck hinterlassen auch die vielseitigen Tischleuchten.

Wohnaccessoires verwandeln Alltägliches in etwas Besonderes

Normann Copenhagen schafft es mühelos, sogar alltägliche Hilfsmittel wie Fliegenklatschen, Schuhanzieher, Kleiderhaken, Handfeger-Sets und Spiegel zu perfekt designten Wohnaccessoires zu formen. Dadurch werden selbst Alltagsgegenstände und Haushaltshelfer zum dekorativen Blickfang, der gerne offen platziert werden kann. Die Wanduhren fallen ebenfalls durch ihre ungewöhnliche Gestalt auf, während Textilien wie Bettwäsche, Kissen und Geschirrtücher mit abstrakten Mustern begeistern. Die vielseitigen Accessoires geben jedem Zuhause einen ganz individuellen Charakter und zeigen, dass selbst simpelste Gegenstände höchst dekorativ sein können. Auch im Alltag muss niemand auf hochwertige Designs verzichten!

Moderne Designs mit einer klaren Mission

Die Leidenschaft für gute und zeitgemäße Designs brachte sie zusammen: Jan Andersen und Poul Madsen trafen sich auf einer Messe und gründeten 1999 das Unternehmen Normann Copenhagen. Ihr erstes Produkt war die Leuchte "Norm 69", die 2002 erschien und bis heute einer der Dauerbrenner der Marke ist. Der dänische Architekt Simon Karkov entwickelte das kultige Modell mit der unverkennbar zackigen Silhouette. Andersens und Madsens erklärtes Ziel ist es, Wohnungen auf der ganzen Welt mit originellen, mitreißenden Produkten auszustatten. Mit ihrem innovativen Ansatz verwandeln sie einfache Alltagsstücke in ungewöhnliche Designerprodukte, die den Menschen glücklich machen sollen. Gleichzeitig vertritt Normann Copenhagen wichtige Werte wie Nachhaltigkeit und Fairness.

Design aus Dänemark mit internationalem Flair

Normann Copenhagen kooperiert mit vielen skandinavischen Designern wie Simon Legald und Vibeke Fonnesberg Schmidt. Gleichzeitig engagiert die Marke immer wieder kreative Designer und Designstudios aus aller Welt, die den reduzierten Stil auf ganz eigene Weise interpretieren. Ob Tische des MSDS Studios aus Kanada oder Wohnaccessoires des spanischen Designers Javier Moreno: Durch die vielseitigen Einflüsse von über 60 Kreativen bleibt die Marke frisch und wird immer wieder durch neue Impulse belebt. Hier vereinen sich internationale Ideen zu einem stimmigen Gesamtbild. Das Ergebnis sind eindrucksvolle Produkte wie der Shorebird oder der Vogel Little Bird. Zu der Serie gehören Holzskulpturen in Gestalt von Wattvögeln, die der Designer Sigurjón Pálsson aus Island entwarf. Die dekorativen Skulpturen aus hochwertigem Eichenholz zählen zu den beliebtesten Wohnaccessoires von Normann Copenhagen. Im Online-Shop von Emil & Paula finden sie sich neben zahlreichen ausdrucksstarken Produkte in einem unvergesslichen Design wieder.