Dies & Das

Individuelle Leuchten von VITA copenhagen

VITA copenhagen

Die passende Lampe für einen Raum zu finden ist nicht immer einfach, aber besonders die Lichtstimmung eines Raumes sorgt für Wohlbefinden und Entspannung oder wirkt anregend und vitalisierend. Im Jahr 2008 startete VITA copenhagen mit ihrem individuellen Lampen Konzept.

Hier können Lampenschrime mit verschiedenen Aufhängungen und Lampenfüßen in die perfekte Lampe für ihren Raum verwandelt werden. Neuste Technologien und hochwertige Verarbeitung und Materialien stehen neben dem unverwechselbaren modernen und klaren Design im Vordergrund.

02012_VITA_Eos_Xlarge_bedroom_environment_RGB VITA copenhagen

VITA copenhagen VITA copenhagen

VITA copenhagen – modernes, dänisches Design

Inspiriert von der Natur finden sich stilisierte Blütenkelche, Zapfen und Wellenformen in den Entwürfen wieder. Die nachhaltige Herstellung und Verpackung der Lampen ist für VITA copenhagen eine Herzensangelegenheit. Viele der Lampenschirme lassen sich falten und können so mit wenig Verpackung sicher transportiert werden.

Die Leuchten von VITA copenhagen erobern nicht nur den Wohnbereich. Klassiker der Marke wie die Leuchte Eos sind von Micro bis XXL erhältlich und beleuchten so den kleinsten Raum oder große Säle und Hallen.

Das innovative Design der VITA copenhagen Leuchten lässt keine Wünsche offen. Design Liebhaber werden hier fündig, da das Sortiment sowohl verspielte, leichte Lampen wie aus der Serie Eos bietet, als auch grafisch, klare Modelle wie die Serie Chimes.

Neben den Modellen in Weiß, Grau und Naturtönen steht eine große Auswahl für alle Liebhaber von farbenfrohen Lampen zur Auswahl. Von Pastell Blau, über kräftiges Saffran Gelb bis hin zu tiefem Rot deckt das Sortiment das Farbspektrum durch eine wunderbare Auswahl an Farben ab.

VITA copenhagen VITA copenhagen

VITA copenhagen VITA copenhagen

Wer Lust bekommen hat die Leuchten von VITA copenhagen zu entdecken, findet eine große Auswahl an Lampenschirmen, Lampenfüßen, Deckenaufhängungen und Zubehör bei Emil & Paula!